Sie befinden sich hier: Startseite > Bildungsregion
Bildungsregion Ebersberg
Bildungsregion EbersbergDer Schlüssel zum Bildungserfolg nicht nur unserer Kinder und Jugendlichen liegt in der kontinuierlichen Zusammenarbeit und der gemeinsamen Verantwortung aller an Bildung und Erziehung beteiligten Akteure. Das „Lernen“ begleitet uns von Kindesbeinen an und hört auch nicht mit unserer schulischen und beruflichen Bildung auf.

Unsere Bildungslandschaft ist vielfältig und attraktiv, was schon 2011 mit Rang 3 von 144 Landkreisen aus der Vergleichsgruppe „verdichtetes Umland“ von der Bertelsmann Stiftung im Deutschen Lernatlas bestätigt wurde.

Um unsere Potenziale noch stärker zu verbessern, zu vernetzen und zu präsentieren, beteiligt sich der Landkreis Ebersberg schon seit 2013 an der Initiative „Bildungsregion in Bayern“ der Bayerischen Staatsregierung. Ziel der Initiative ist es, allen Menschen in der Region ein passgenaues Bildungsangebot zu sichern, das ihnen die Wahrnehmung ihrer Bildungs- und Teilhabechancen ermöglicht.

Wir haben von Anfang an unseren Schwerpunkt auf eine ganzheitliche und nachhaltige Bildungspolitik mit einer breiten Beteiligung aller Bildungsakteure gelegt. Ebenso haben wir bewußt unsere Bildungsarbeit unter das Motto "Bildung erleben" gestellt; denn Bildung ist sehr facettenreich und jeder Mensch soll in seinem persönlichen und ständigen Prozess des Lernens und der Weiterentwicklung viel Positives erleben und Spaß dabei haben.

Seit Juni 2015 sind wir qualifizierte Bildungsregion in Bayern und sehen unseren Auftrag in einer Weiterentwicklung zum „Lernenden Landkreis Ebersberg“ mit angepassten Bildungschancen für alle in jeder Lebenssituation.

Umfangreiche Informationen zu staatlichen Fördermöglichkeiten sind  im BayernPortal unter "Fördernavi" abrufbar.  Es ist ein Wegweiser für Wirtschaft, Verwaltungen, Vereine und Privatpersonen an Fördergelder zu gelangen.  

Bildung funktioniert nur als ein Netzwerk verschiedenster Akteure. Eine 2015 geschlossene Kooperation mit der Transferagentur Bayern bringt uns wertvolle Impulse auf überregionaler Ebene.
Ein herzliches Dankeschön  an alle, die sich für die Bildung im Landkreis stark machen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir auch in Zukunft eine erfolgreiche Bildungspolitik und eine hervorragende Lebensqualität garantieren.
 
 

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmer Nr.e-mail
Brigitte Korber
Sachbearbeiterin
08092 823 44208092 823 9442U.85E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
Eva Wenzl
Sachbearbeiterin
08092 823 32808092 823 9328U.85E-Mail-Adresse des Ansprechpartners